Betoninstandsetzung

„Nur gewissenhafte und regelkonforme Ausführung gewährleisten die Dauerhaftigkeit der Instandsetzung”

Betoninstandsetzung für höchste Anforderungen

Die Probleme der Betoninstandsetzung sind sehr komplex: Witterungseinflüsse, Schadstoffe und mechanische Belastungen hinterlassen an Beton ihre Spuren. So ist nur verständlich, dass höchste Ansprüche an die Dauerhaftigkeit von Sanierungsmaßnahmen gestellt werden, wenn es darum geht die Bausubstanz zu erhalten. Aber auch wirtschaftlichen Aspekten muss Rechnung getragen werden. Gerade hier überzeugen die Produktsysteme mit einem ausgezeichneten Kosten-Nutzen-Verhältnis.

Was auch immer die Ursache ist - das Ziel ist klar: Es gilt, eine effiziente Lösung zu finden, mit der das Bauwerk gesichert und, wenn nötig, an veränderte Anforderungen angepasst werden kann.

Beton- Instandsetzungssysteme sind auf die vielfältigsten Anwendungsfelder mit ihren spezifischen Erfordernissen passend abgestimmt. Wobei es keine Rolle spielt, ob es sich um Fassaden, Brücken, Tunnel, Kläranlagen oder Industriebauwerke handelt - ein in das Instandsetzungskonzept integrierbares Produkt oder System wird mit Sicherheit zur Verfügung stehen.